Facebook
02961 / 911 96 22 | kontakt@kneippverein-brilon.de

Termine

Brilon. Aufgrund der großen Nachfrage bietet der Kneipp-Verein Brilon-Olsberg einen Zusatztermin zum Thema „Ernährung bei entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates“ an. Der Vortrag findet am Dienstag, 19. November 2019 um 19 Uhr im Gesellenzimmer der Kolpingfamilie Brilon, Propst-Meyer-Str. 7 statt. Entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates dazu gehören Rheuma, Arthrose, Fibromyalgie und einige Sonderformen. All diese Erkrankungen verursachen Schmerzen und teilweise große Bewegungseinschränkungen. Neben der schulmedizinischen Behandlung kann der Patient sehr viel zu seinem Wohlbefinden beitragen. Manche Nahrungsmittel fördern Entzündungsprozesse, andere können sie bremsen oder gar verhindern. Referentin Christiane Rummel, ehemalige Rheumapatientin, erzählt wie eine Ernährungsumstellung und unterstützende Therapien der Hildegard von Bingen Schmerzen verschwinden lassen können und Sie ihre Lebensqualität deutlich steigern können. Neben der Ernährung sind Ausleitungsverfahren Hauptthema der Hildegard Therapien. Dazu gehören unter anderem Heilfasten, Aderlass, Sauna und Schröpfen. Nähere Infos unter www.christianerummel.de Anmeldungen zum Vortrag per E-Mail an kontakt@kneippverein-brilon.de oder Tel. 02961 966100 (Sandra Dietrich-Siebert). Der Eintritt beträgt 3,00 Euro.